Hauptstadt der Musik

Im Zug, der von Kostrzyn nach Berlin fährt, kann man sehr vielen Menschen begegnen. In der Hauptstadt gibt es so viele Reiseziele, wie Reisende.

Einige fahren zur Arbeit, andere sind Touristen. Die Meisten von ihnen verkehren oft mit diesem Zug. Einige, wie z.B. der 16-jährige Marten aus Seelow, einer kleinen Stadt in Brandenburg, mit dem wir gesprochen haben, bevorzugen die Zeit in der eigenen Heimatstadt zu verbringen. “Normalerweiser fahre ich nicht nach Berlin. Heute habe ich eine Ausnahme gemacht, da es heute in Berlin ein Konzert meiner Lieblingsband gibt.” In dieser Hinsicht ist Marten kein Ausnahmefall, weil auch Leute aus Polen oder anderen mitteleuropäischen Ländern extra nach Berlin zu Konzerten fahren.

Wikipedia.org

Wikipedia.org

In Berlin, das oft „Kulturhauptstadt Europas“ genannt wird, werden jeden Monat mehrere Dutzend Konzerte organisiert. Und das sind nicht einfach irgendwelche Konzerte! Diese Stadt wird in den kommenden sechs Monaten von solchen Musiklegenden, wie Aerosmith, Depeche Mode oder Black Sabbath besucht. Musikfans, die andere Musiksorten als Rock bevorzugen, finden hier auch etwas für sich. In Berlin finden oft Konzerte, die von Vertretern anderer Musikrichtungen, wie z.B. Techno, Pop oder sogar Volks- oder klassischer Musik gegeben werden, statt. Dort kann man sich auch weniger populäre, regionale Bands anhören. Und was am wichtigsten ist – die Tickets für die Berliner Konzerte sind sehr preiswert. Unabhängig von der auftretenden Person oder dem Musikgenre, kann man immer mit sehr viel Spaß unter geselligen und unterhaltungslustigen Berlinern rechnen. Und sollte jemand keine Live-Musik mögen, so kann er/sie immer noch in eine der vielen über die gesamte Stadt verstreuten Diskos gehen.

Spaß wird nicht nur in den Konzertsälen oder Clubs gewährleistet, sondern auch auf den Straßen der Stadt. Auf dem Alexanderplatz, also im Stadtzentrum, sowie auch in vielen anderen bekannten Ecken der deutschen Hauptstadt kann man alltäglich Straßenmusikern begegnen, die Gitarre oder andere Instrumente spielen. Mit ihren enormen Fähigkeiten und großer Professionalität sorgen sie für Bewunderung bei den Stadtbewohnern und Touristen. Einige Künstler verkaufen während ihrer Straßenauftritts auch eigene CDs und machen somit eine ziemlich gute Werbung.

Berlin ist eine abwechslungsreiche, pulsierende Metropole, in der jeder etwas für sich finden kann. Berlin ist als eine Hauptstadt der Kultur und Kreativität weltweit bekannt. Mit Sicherheit kann man sie auch als eine Stadt, die mit Musik lebt bezeichnen.

Klaudia Czarnecka (18), Iwo Germanow (18)

 .

This post is also available in: Polnisch